An welchen Unis zählt das TMS Ergebnis?

An welchen Universitäten sollten Sie sich mit einem guten TMS Test bewerben?

Das Testzentrum von PräpkursTMS empfiehlt allen letztjährigen Absolventen unserer Kurse noch einmal genauestens  hinzuschauen bei der Hochschulbewerbung. Bitte bewerben Sie sich an solchen Universitäten, an denen Ihr gutes Testergebnis auch angerechnet wird. An den folgenden Universitäten wurde in diesem Wintersemester der TMS zur Berechnung der Auswahlgrenzen herangezogen. Der Trend geht dabei in die Richtung, dass mehr und mehr Unis sich bei der Auswahl auf den Test für medizinische Studiengänge verlassen.

  • Heidelberg und Mannheim: individuelle Berechnung; die Formel finden Sie hier.
  • Bochum, Oldenburg, Mainz, Köln, Marburg, Gießen, Halle, Frankfurt: Das Notenäquivalent des TMS geht zu 49% in die Berechnung der Note für den Rangplatz ein (51% Abiturnote)
  • Nürnberg/Erlangen, München, Marburg: Es werden folgende Boni auf Prozentrangplätze des TMS vergeben: 0,8 auf die Abiturnote bei Prozentrangplatz von 90% oder höher; 0,6 auf 80%; 0,4 auf 70%; 0,2 auf 60%
  • Lübeck: Jeder mit einem Prozentrangplatz über 50%: 0,4 Notenpunkte angerechnet auf die Abiturnote
  • Ulm: 1,55; 50% der AdH-Plätze werden nach Rangliste mit 50% Abitur- und 50% TMS-Note vergeben
  • Regensburg: 1,0; Ein Bonus von bis zu 0,8 durch ein überdurchschnittliches TMS-Ergebnis ist möglich
  • Göttingen & Kiel: bis 90% Prozentrang: 0,5 Bonus; bis 80%: 0,4; bis 70%: 0,3; bis 60%: 0,2
  • Tübingen: bis 90% Prozentrang: 0,6 Bonus; bis 80%: 0,4; bis 60%: 0,2
  • Freiburg: bis 90% Prozentrang: 0,5; bis 70%: 0,3
  • Würzburg: bis zu 0,6 Bonus
  • weitere Informationen zum Auswahlverfahren der Hochschulen (AdH) erhalten Sie hier.

PräpkursTMS versucht diesen Auswahlgrenzen und Boni Rechnung zu tragen, indem unsere Akademie sogenannte „Studienplatzgarantien“ anbietet, welche zu unseren Seminaren hinzugebucht werden können. Weitergehende Informationen dazu finden Sie hier:

TMS/Abi/Studienplatz Rechner

Medirechner lINK Deine Chancen auf Zulassung zum Medizinstudium im AdH
Der TMS-Rechner von medirechner.de gibt dir eine grobe Einschätzung, an wie vielen Universitäten du für das Fach Humanmedizin mit deiner (voraussichtlichen) Abiturnote eine Chance auf einen Medizinstudienplatz zum Wintersemester hast. Zusätzlich kannst du dein (erwartetes) Ergebnis im Medizinertest (TMS) angeben. So kannst du insbesondere herausfinden, ob sich die Teilnahme am Medizinertest (TMS) für dich lohnt.
Beachte: Es gibt noch vielfältige weitere Kriterien, die deine Zulassungschancen beeinflussen. Für eine detaillierte Auswertung deiner Chancen für jede einzelne Uni und unter Berücksichtigung aller relevanten Kriterien gibt es den medirechner.
Abiturnote:
TMS-Prozentrang: (0, wenn kein TMS)
Der Prozentrang gibt an, wieviel Testeilnehmer ein niedriges oder gleich gutes Ergebnis erzielt haben.
Beispiel: Bei einem Prozentrang von 95 haben 95% der Teilnehmer schlechter oder gleich gut abgeschnitten, es sind also nur 5% der Teilnehmer besser als du.
Auswertung – deine Chancen auf …
… direkte Zulassung (25 Unis):
Diese Universitäten entscheiden direkt über deine Zulassung, d.h. du musst keine weiteren Bewerbungsschritte wie Tests oder Auswahlverfahren durchlaufen.
Created with Highcharts 6.1.1
HOCH bei
10 Unis
UNSICHER bei
5 Unis
GERING bei
10 Unis
… Einladung zu Test/Auswahlgespräch (11 Unis):
Diese Universitäten haben weitere eigene Auswahlverfahren. Du musst also ein weiteren Test oder Auswahlgespräche bestehen, bevor diese Unis dich zulassen.
Created with Highcharts 6.1.1
HOCH bei
3 Unis
UNSICHER bei
3 Unis
GERING bei
5 Unis
Ein Anwendungsbeispiel
Laura hat ein Abischnitt von 1,5. Ohne TMS stehen ihre Chancen nicht besonders gut: Sie hat bei keiner Uni hohe Chancen auf direkte Zulassung und nur bei zwei Unis hohe Chancen auf eine Einladung zu universitätsspezifischen Tests/Auswahlverfahren. Wenn Laura allerdings noch am TMS teilnimmt und dabei einen Prozentrangwert von 85 erreicht, stehen ihre Chancen deutlich besser: Es gibt jetzt 4 Unis, die sie mit hoher Wahrscheinlichkeit direkt zulassen werden.
Medirechner.de ist ein Partner von Präpkurs Medizinertest und berät Interessenten über die Bewerbung für das Medizinstudium. Aufgrund der vielen diversen Faktoren, die bei der Bewerbung für das Medizinstudium eine Rolle spielen und der Komplexität der Bewerbung ist es unsere Empfehlung diesen Service zu benutzen. Man darf maximal sechs Ortspräferenzen angeben und die Wahl kann entscheidend für den Erfolg sein. Die Beratung kostet 50€ inkl. MwSt.
Powered by Präpkurs